info
Verantwortlich investieren. FxPro is not regulated by the Brazilian Securities Commission and is not involved in any action that may be considered as solicitation of financial services; This translated page is not intended for Brazilian residents.Verantwortlich investieren.Verantwortlich investieren.CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 70.25% der Privatkundenkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.CFDs und Spread-Betting sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko, aufgrund vom Hebel schnell Geld zu verlieren. 75.56% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs und Spread-Betting mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie wissen, wie CFDs und Spread-Betting funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlusts Ihres Geldes einzugehen.
FxPro is not regulated by the Brazilian Securities Commission and is not involved in any action that may be considered as solicitation of financial services; This translated page is not intended for Brazilian residents.Verantwortlich investieren: Der Handel mit CFDs birgt erhebliche Risiken

FxPro kündigt engere Spreads und tiefere Liquidität an

FxPro Financial Services Ltd (FxPro), ein führender globaler Forex-Broker, hat heute zwei wichtige Neuentwicklungen seiner ECN-Plattform, FxPro cTrader, angekündigt.

Durch die neue Partnerschaft mit Integral - einem Technologie- und Anwendungsanbieter von Handels- und Liquiditätsaggregationslösungen - sammelt die cTrader-Plattform von FxPro jetzt Preisströme einiger der größten globalen Bankinstitute. Dies ermöglicht den Kunden von FxPro die hohe Liquidität und die am Interbanken-FX-Markt gefundenen Preise bei der Ausführung von Volumina von 10.000 USD bis 500 Mio. USD.

Die Partnerschaft von FxPro mit Integral und die Aggregation der Preise einiger der größten globalen Institutionen ermöglichen es dem Unternehmen, die derzeit bei cTrader angebotenen 40 Währungspaare mit äußerst wettbewerbsfähigen Spreads zu versehen - bei einigen Majors bereits bei 0 Pips.

Darüber hinaus hat sich FxPro mit Traiana zusammengetan, um den Handel aufeinander abzustimmen - einen führenden Post-Trade-Dienstleister, der mehr als 500 Unternehmen mit Lösungen verbindet, die den gesamten Handelszyklus von Produkten automatisieren. Mit den Dienstleistungen von Traiana werden die Trades in Echtzeit mit dem ersten Broker von FxPro, Morgan Stanley International, abgeglichen, der seit über 25 Jahren der weltweite Standardsetzer für den Prime Brokerage-Markt ist.

Denis Sukhotin, Gründer und Vorsitzender von FxPro, kommentierte:

„Durch die Nutzung der FxPro-Technologie und unserer Beziehungen zu globalen Finanzinstituten haben wir einen beispiellosen Pool an Liquidität aufgebaut, auf den wir sehr stolz sind. Die Reduzierung der Spreads und unser radikales Rabattprogramm sind der logische nächste Schritt, um diesen Erfolg mit unseren Kunden zu teilen.”

Das Bonusprogramm von FxPro kann unter: http://www.fxpro.co.uk/trading/platforms/ecn/desktopaufgerufen werden.

Speakers
Charalambos Psimolophitis
CEO, FxPro Group
Ilya Holeu
Chief Marketing Officer, FxPro Group
Zurück zu allen Pressemitteilungen