SBF 120 Index CFD

Kurz-Swap: 0 PointsLang-Swap: 0 Points
Niedrig: 0.00Variabler Spread MT4 Hoch: 0.00
Sessionszeiten f├╝r globale B├Ârsen
Sydney
21:07 (Lokal)
├ľffnet in 12h 43m
Tokio
20:07 (Lokal)
├ľffnet in 12h 53m
London
12:07 (Lokal)
Schlie├čt in 4h 23m
New York
07:07 (Lokal)
├ľffnet in 2h 23m

SBF 120 Diagramm

D1
W1
M1
Die vorherige Leistungen sind keine Garantie oder Vorhersage f├╝r die zuk├╝nftige Wertentwicklung.

Der France 120 ist ein Benchmark-Index, der die 120 beliebtesten Aktien umfasst, die an der Euronext Paris-B├Ârse notiert sind. Es umfasst alle Aktien, die in den Indizes CAC 40 und CAC Next 20 enthalten sind, sowie 60 andere Large-Cap-Aktien.

Handelsbedingungen

Plattform
cTrader
cTrader
MT4
MT5
Ausf├╝hrung
Market-Ausf├╝hrung
Market-Ausf├╝hrung
cTrader
Minimum: 2.29Durchschnittlich: 3.10
Mindestvertragsgr├Â├če0.01 Index
Mindestschritt zur Erh├Âhung der Kontraktgr├Â├če0.01 Index
Wert pro 1 Indexpunkt1 EUR
Margin-Anforderungen zum ├ľffnen einer Lock-Position *0
Handelszeit (britische Zeit) 08:05 AM - 04:30 PM
(Closes daily between 04:30 PM - 08:05 AM UK Time)

* - Nur wenn Margin Level > 100% ist

Wie wir Index-CFDs ausf├╝hren

Wenn Sie bei uns eine CFD-Position auf Indizes er├Âffnen, wird diese aggregiert und mit den Positionen anderer FxPro-Kunden im selben Markt abgeglichen. Jedes ├ťberschussrisiko aus unseren vordefinierten internen Limiten wird mit unseren Liquidit├Ątsanbietern abgesichert.

Kapitalma├čnahmen

Preisanpassungen k├Ânnen vorgenommen werden, um die Auswirkungen einer Kapitalma├čnahme auf die Handelskonten der Kunden zu eliminieren. Die Margin-Anforderungen k├Ânnen sich vor Gewinnmitteilungen oder Kapitalma├čnahmen ├Ąndern.

Dividenden

Wenn Sie zu Beginn des Gesch├Ąftstages (Server Time 00:00) eine offene Position in Aktien oder Indizes halten, die mit dem Ex-Datum des jeweiligen Basiswerts zusammenf├Ąllt, wird eine Dividende ausgezahlt (oder im Falle eines Short Positionen berechnet ). Bei Kaufpositionen erfolgt die Zahlung abz├╝glich etwaiger Auswirkungen auf die Quellensteuer.

Die Quellensteuern h├Ąngen von dem Land ab, in dem die Aktie ans├Ąssig ist, und die Kunden sind f├╝r die Meldung der Quellensteuer in ihrem jeweiligen Wohnsitzland verantwortlich.