FxPro-Hilfe - Glossar

VPI (Verbraucherpreisindex) (undefined)

Der Verbraucherpreisindex ist ein monatlicher Wirtschaftsindikator, der die Preisänderungen der von den Verbrauchern gekauften Waren und Dienstleistungen erfasst, die den größten Teil der Inflation eines Landes ausmachen. Wenn der VPI sinkt, bedeutet dies, dass die Preise für Waren und Dienstleistungen stetig sinken, was für die betreffende Wirtschaft tendenziell günstig ist. Im Gegenteil, kann ein steigender VPI die Zentralbanken veranlassen, die Zinssätze anzuheben, um den Inflationsdruck auszugleichen.