FxPro-Hilfe - Glossar

BIP (Bruttoinlandsprodukt) (undefined)

Das Bruttoinlandsprodukt ist ein Wirtschaftsindikator, der die Änderungen des Gesamtwerts der von einem Land oder Wirtschaftsraum produzierten Waren und Dienstleistungen (inflationsbereinigt) aufzeichnet. Das BIP ist für die wirtschaftliche Aktivität verantwortlich und gilt als das wichtigste Barometer für die wirtschaftliche Gesundheit. Mit Ausnahme von Kanada, das monatlich seine eigenen BIP-Zahlen veröffentlicht, wird das BIP normalerweise vierteljährlich gemeldet. Die meisten Länder veröffentlichen drei Versionen ihrer BIP-Zahlen: einen vorläufigen Bericht, eine überarbeitete zweite Schätzung und eine endgültige Version. Obwohl der vorläufige Bericht nicht der genaueste ist, hat er aufgrund der Tatsache, dass er zuerst veröffentlicht wird, die größten Auswirkungen auf den Markt. Wenn das BIP höher als erwartet ist, wirkt sich dies in der Regel günstig auf den Wert der betreffenden Währung aus.