FxPro-Hilfe - Glossar

Boiler Room (undefined)

Der Begriff wurde traditionell verwendet, um ein betrügerisches Maklerunternehmen zu beschreiben, der unerwünschte Wertpapiere, die den Eigentümern der Firma gehören, normalerweise Kleinaktien, verkaufte. Der Begriff wurde jedoch vor kurzem verwendet, um ein Unternehmen oder einen Betrieb zu beschreiben, der Verkaufstaktiken mit hohem Druck einsetzt (z.B. Anrufe an potenzielle Investoren), die oft voreingenommen und unwahr sind.