FxPro-Hilfe - Glossar

STP (Straight-Through Processing) (undefined)

Straight-Through-Processing ist eine Methode zur Verarbeitung von Forex-Trades, die sie direkt durch die Server eines Brokers und weiter zu den Liquiditätsanbietern leitet, ohne dass sie erneut eingegeben werden müssen, und ohne dass ein Dealdesk eingreift. Die direkte Verarbeitung verkürzt die Ausführungszeit des Handels und stellt sicher, dass die Trader einen besseren Preis erhalten. Es reduziert auch die Slippage und erneute Anführungszeichen.